Veranstaltungs-Hinweis: Inklusions-Radrennen `Rund um Hamfelde`

Am Sonntag, den 19.4.2015 startet um 10 Uhr bei hoffentlich schönstem Frühlingswetter das ganz besondere Radrennnen rund um Hamfelde: Es geht um Runden und Zeiten, insbesondere aber darum, dass jede und jeder Betreute mit dabei sein kann. So wird das Amateur-Radsport-Team "Hamfelder Hof" diesmal nicht auf Carbon-Rennrädern unterweg sein, sondern als sprintstarke (Co-)Piloten auf Tandem, Rollfiets, Trimobil und Co, um die Beschäftigten des Hofes bei ihren persönlichen Bestzeiten zu unterstützen. Das Rennen ist in seiner Art einzigartig - und in den Vorjahren berichteten bereits Kamera-Teams, beispielsweise für das NDR Schleswig-Holstein-Magazin, während des gesamten Renntages von der Strecke und dem bunten Begleitprogramm.