Trimotours startet in Lüneburg

Mit drei Strandkorb-Trimobilen und zahlreichen Angeboten ist Anfang des Monats das Lüneburger Dienstleistungsunternehmen Trimotours gestartet. Das Spektrum reicht vom klassischen Rikscha-Service über touristische Sightseeing- und spannende Event-Angebote bis hin zur Seniorenbetreuung auf drei Rädern.

Viel Begeisterung lösten schon die ersten Live-Präsentationen mit Schnupperfahrten bei Einrichtungsleitung und Senioren aus. Und auch die angebotenen Themen-Touren werden zahlreich gebucht, ist die Salz- und Hansestadt Lüneburg neben ihrer historischen Altstadt doch in jüngerer Zeit auch bekannt als Drehort der Erfolgsserie "Rote Rosen".

Spezielle Themen-Touren führen zum Beispiel zu den Originalschauplätzen und ermöglichen auch den Besuch der Studios. Darüber hinaus können die Trimobile auch für eigene Ausflüge und Events gebucht werden. Alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt unter www.trimotours.de.