Mhealth Grand Tour 2013:


Am am 5. September startete Produktmanager Yoann Gueye in Brüssel mit seinem Toxy-ZR nach umfangreichen Trainingseinheiten und sportwissenschaftlichen Tests als einer von wenigen ausgewählten zur 13-tägigen Tour 2013 über 2100 Kilometer und 22000 Höhenmeter.

Auch während der Tour standen alle Teilnehmer und ihre Leistungsdaten in Echtzeit unter wissenschaftlicher Beobachtung.

Die mHealth Grand Tour wurde ins Leben gerufen, um alle beteiligten Interessengruppen wie Pharmaunternehmen, Mobilfunkbetreiber, Gesundheitsdienstleister, Technologieunternehmen, Patienten, Gesundheitsfachkräfte und Behörden näher zusammenzubringen und sie dazu zu ermutigen, ihre Erfahrungen auszutauschen, das Bewusstsein der Öffentlichkeit für Diabetes und die damit verbundenen Herausforderungen zu schärfen, das große Potenzial von mHealth als Teil der Lösung aufzuzeigen und Mittel für die Diabetesforschung und gemeinnützige Organisationen zu beschaffen.