Aller guten Dinge sind drei!: